Test des Meegopad T07

Den richtigen PC unter 100 Euro finden

Einen PC unter 100 Euro zu finden ist dank der immer schneller werdenden Entwicklung im Tablet und Smartphone Bereich gar nicht mehr so schwierig. Vor dem Kauf gilt sollte man sich allerdings Gedanken über den möglichen Einsatzzweck des Mini PC´s machen. Um nicht später eine böse Überraschung zu erleben.

Was ist ein PC Stick überhaupt?

Ein PC Stick ist nichts anderes als ein vollwertiger Computer im Hosentaschenformat. Auf diesen Mini PC´s laufen dann meist die bekannten Betriebssysteme wie Windows oder Linux. Es gibt aber auch Varianten mit Android.

Im Inneren der Sticks arbeiten meist Komponenten aus dem Tablet und Smartphone Bereich. Bei vielen dieser Sticks kommen Atom Prozessoren aus dem Hause Intel zum Einsatz.

Meist gibt es einen oder mehrere USB Anschlüsse in voller Größe um damit Peripherie wie externe Festplatten, Mäuse oder auch Tastaturen anzuschließen. Ebenso lässt sich der interne Speicher mittels micro SD Karte erweitern.

Welchen Mini Computer kaufen?

Um diese Frage beantworten zu können muss man sich zuerst über den Einsatzzweck des Mini Computers bewusst werden. Soll er als Ergänzung zu einem vorhanden PC genutzt werden? Wird er nur für Office Aufgaben, sowie dem Surfen im Internet eingesetzt? Oder möchte man damit 4-K Videos streamen und ab und an mal ein 3-D Game spielen.

Generell kann, wie bei jedem anderen technischen Gerät auch, bei den Computer im Stick Format davon ausgegangen werden, das mit steigender Leistung auch der Preis in ganz andere Höhen steigen kann. So wie bei Intels Compute Stick 2 der preislich etwas über 500E liegt.

Deswegen eignen sich die unten aufgeführten PC´s unter 100 Euro auch nur für leichte Tätigkeiten wie das surfen im Internet, das Schreiben von E-Mails, dem Spielen von kleinen App Games sowie einer großen Anzahl an weiteren Möglichkeiten.

Sollte man jedoch Bild- und Videobearbeitung machen oder ein große Fan von 3D Shootern sein wird man mit einem Stick nicht wirklich glücklich.

Übersicht PC unter 100 Euro

Dem Handy und Tablet Markt haben wird es zu verdanken es es mittlerweile vollwertige Mini Computer für unter 100 Euro zu kaufen gibt. Und das sogar von einigen großen Herstellern wie Intel oder Asus. Die PC Stick´s mit dem dem besten Preis Leistungsverhältnis findet ihr in der unten stehenden Liste.

[amazon box="B016QB8012,B012TCWF5Y,B017KQSUW6,B01446J2IG,B01COVLRJ0,B00OB3DECI,B00DGPG532,"/]

Wie ihr sehen könnt kriegt man den einen oder anderen Stick mit Windows 10 auch schon für unter hundert Euro. Wie ihr in unseren Tests nachlesen könnt muss man aber Abstriche bei der Leistung in Kauf nehmen.

Im Gegensatz dazu stehen die Android Sticks. Da Android ein Mobile OS ist benötigt es für einen reibungslosen Betrieb nicht ganz so viel Hardware Power. Dies schlägt sich im durchgängig niedrigeren Preis der Android Sticks nieder.

Wie bei allen anderen Dingen auch zählt zuletzt nur der eigene Geschmack. Während Windows Sticks etwas teurer sind können sie dafür mit einem OS aufwarten das keine Wünsche übrig lässt. Doch auch bei den Android Sticks kann man mithilfe von Apps fast jedes Programm installieren.

Teilen mit: